Autor: Critical Mass Augsburg (Seite 1 von 11)

Die Critical Mass im August 2017

Wieder eine schöne Critical Mass, diesmal bis nach Steppach. Die gefahrene Route:

Karte groß anzeigen

Wer noch Bilder o.Ä. für die Website besteuern mag – einfach bei der Kontaktadresse im Impressum melden, Danke!

Aktualisierte Flyer

Leider ist uns beim Flyer im Beitrag zur Critical Mass im Juni 2017 ein kleiner Fehler unterlaufen – der Flyer mit dem Hinweis auf die StVO hat noch den Link zur alten, seit zwei Jahren nicht mehr aktualisierten Seite bei WordPress enthalten (cmaugsburg.wordpress…).

Diesen Flyer bitte nicht verteilen, sondern die aktualisierte Fassung verwenden – Danke!

Flyer mit Bild (PDF)

Flyer mit Hinweis auf §27 StVO (PDF)

Die Critical Mass im Juni 2017

Im Juni waren es wie in den Vormonaten mehr als  100 Teilnehmer und das obwohl unser Treffpunkt am Rathausplatz diesmal für Radler gesperrt war und es ganz schön schwer war, an den Treffpunkt zu kommen.

Cool, dass inzwischen auch ein guter Teil der AutofahrerInnen uns kennt. Viele (vor allem, die die unse entgegen kommen) winken uns freundlich zu. Klar, manche brauchen immer noch ein bisschen Nachhilfe bezüglich der Straßenverkehrsordnung. Das machen wir doch gerne, dass wir unseren Partnern im Straßenverkehr den § 27 der StVO erklären. Am besten geht das mit einem unserer Flyer, den ihr hier runterladen und dann ausdrucken könnt.

Flyer mit Bild (PDF)

Flyer mit Hinweis auf §27 StVO (PDF)

Zum Ausklang waren viele noch auf eine Pizza vor der Freilichtbühne am Roten Tor.

Auch am 28.07. wollen wir nach der CM wieder ein Picknick machen.

Bitte lasst euch auch von der Radlnacht überraschen. Wir sehen uns um 23 Uhr am Rosenaustadion.

 

Die Critical Mass im März 2017

Nachdem wir auch Mitfahrer haben, die sich die Mühe machen, die Route aufzuzeichnen, anbei mal wieder eine Route von der letzten CM im März 2017, die übrigens auch sehr gut besucht war:

Karte groß anzeigen

Nix los hier?

Seit einigen Monaten wird hier nur noch sehr unregelmäßig etwas geschrieben. Das liegt auch daran, dass es wenig Leute gibt, die sich um die Website kümmern und wir uns derzeit eher auf die Facebook-Seite konzentrieren. Schaut doch einfach mal da vorbei:

https://www.facebook.com/criticalmassaugsburg

Ältere Beiträge